Shiatsu nach Namikoshi

Shiatsu ist eine Druckmassage welche aus Japan stammt und auf der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) basiert. Shiatsu heisst auf Deutsch «Fingerdruck» und wurde mit Techniken aus der westlichen Physiotherapie und Osteopathie ergänzt und verfeinert. Körper, Geist und Seele werden harmonisiert. Diese Massageart ist eine ganzheitliche Methode, die den Energiehaushalt ins Gleichgewicht bringt. Mit sanftem Druck der Handflächen, folgt man entlang der Energiebahnen des Körpers, den so genannten Meridianen. Ebenso kommen sanfte Dehnungen und lockernde Gelenkmobilisierungen zum Einsatz.

Massieren ist eine einfache Möglichkeit, den Gesundheitszustand des Pferdes zu überprüfen. Verspannungen, Triggerpunkte leichte Zerrungen und auch Krankheitsbilder werden frühzeitig erkannt. 

Für Fragen:
+41 79 738 91 84


Ich bin von Montag bis Samstag gerne für euch da. Während einer Behandlung bin ich aber telefonisch nicht erreichbar.
Wenn ihr mir eine Nachricht auf meiner Combox hinterlässt, rufe ich sobald als möglich zurück.